1. Herrenmannschaft

17. Spieltag

SSV Thallwitz/Nischwitz – SV Medizin Zschadraß, 3:2 (2:0), Thallwitz

Im Spiel des SSV Thallwitz/Nischwitz gegen den SV Medizin Zschadraß gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten des SSV Thallwitz/Nischwitz. Die Experten wiesen dem SV Medizin Zschadraß vor dem Match gegen den SSV Thallwitz/Nischwitz die Favoritenrolle zu, der Spielverlauf belehrte sie letzten Endes jedoch eines Besseren.

Für den Führungstreffer des SSV Thallwitz/Nischwitz zeichnete Felix Hauchwitz verantwortlich (24.). Die Heimmannschaft baute die Führung in der Nachspielzeit des ersten Durchgangs aus, als Benito Adler in der 47. Minute traf. Zum Seitenwechsel ersetzte Jan Dreier vom Team von Eik Hofmann seinen Teamkameraden Mario Richter. Der Anschlusstreffer, der Henning Burger in der 64. Minute gelang, ließ den SV Medizin Zschadraß vor der Kulisse von 15 Zuschauern noch einmal herankommen. Die komfortable Halbzeitführung des SSV Thallwitz/Nischwitz hielt nicht bis zum Abpfiff, denn Tony Brückom schoss den Ausgleich in der 78. Spielminute. Steve Asch schoss für den SSV Thallwitz/Nischwitz in der 85. Minute das dritte Tor. Letzten Endes holte der SSV Thallwitz/Nischwitz gegen den SV Medizin Zschadraß drei Zähler.

Die drei ergatterten Zähler hatten für den SSV Thallwitz/Nischwitz das Verlassen der letzten Tabellenposition zur Folge. Mit 59 Toren fing sich der SSV Thallwitz/Nischwitz die meisten Gegentore in der Kreisliga A Ost – Herren ein. Der SSV Thallwitz/Nischwitz bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, vier Unentschieden und zehn Pleiten.

Der Patzer des SV Medizin Zschadraß zog im Klassement keine Folgen nach sich. Am nächsten Sonntag (15:00 Uhr) reist der SSV Thallwitz/Nischwitz zum Hohnstädter SV, am gleichen Tag begrüßt der SV Medizin Zschadraß den SV Klinga-Ammelshain vor heimischem Publikum.

Autor/-in: FUSSBALL.DE

Unsere erste Mannschaft stell sich vor

SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß SV-Medizin-Zschadraß