Schrittweise Wiederaufnahme des Trainings

Am heutigen Freitag beginnt mit dem Training der I. Mannschaft die schrittweise Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs beim SV Medizin Zschadraß e.V. Es wird der Probelauf zur Umsetzung des verinnerlichten Hygienekonzepts sein. Kommende Woche kann dann auch das Team der Alten Herren die sportlichen Aktivitäten wieder aufnehmen. Als nächstes steht dann der Start des Trainingsbetriebs in den Juniorenmannschaften auf der Agenda. Zu welchem Zeitpunkt das der Fall sein wird, darüber informieren wir in Kürze. Wichtig ist, dass alle die vom Verein verordneten Hygiene- und Verhaltensregeln befolgen, die sich wiederum an den von den zuständigen Behörden erlassenen Verordnungen orientieren. Es wird zunächst immer nur ein Team pro Trainingstag aktiv sein. So kann gewährleistet werden, dass die Abstandsregeln eingehalten werden. Sollten Fragen aufkommen, ist die Vereinsführung jederzeit kompetenter Ansprechpartner.

Diese Hygiene- und Verhaltensregeln gelten auf dem Sportgelände unseres Vereins

EDEKA Hollenbach Colditz neuer Partner an Bandenwerbung in Zschadraß

Wir freuen uns, mit dem EDEKA Markt Hollenbach Colditz einen neuen Sponsor an der Bandenwerbung unserer Sportstätte in Zschadraß begrüßen zu können. In den vergangenen Tagen wurde die Werbebande des Lebensmitteleinzelhändlers montiert. Wir sind stolz auf einen neuen Partner und freuen uns auf die Kooperation. Vor knapp einem Jahr – im Juni 2019 – eröffneten Frank und Harald Hollenbach ihren EDEKA-Supermarkt in Colditz und begrüßen täglich zahlreiche Kunden. Wir wünschen dem gesamten EDEKA-Team weiterhin maximale Geschäfte und für die Zukunft alles Gute. Danke, dass Ihr auch in der Corona-Zeit für uns und die Region da seid. Einen Einkauf in dem modernen Supermarkt können wir nur empfehlen. Es lohnt sich! Besucht auch die Facebook-Seite oder die Homepage des Supermarktes.

INFO zur möglichen Wiederaufnahme des Trainings!

Da uns zur Wiederaufnahme der Aktivitäten im Vereinssport am heutigen Tag zahlreiche Anfragen unserer Mitglieder bzw. Eltern erreichen, möchten wir hiermit kurz zum Stand der Dinge am heutigen 1. Mai 2020 informieren. Die Vereinsführung befasst sich derweil intensiv mit der neuen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 30.04.2020, wonach weitere Lockerungen der bisher geltenden Einschränkungen ab Montag, 4. Mai 2020 inkrafttreten. Erlaubt wird danach die Nutzung von Außensportstätten unter Einhaltung der Abstandsregelungen (mindestens 1,5 Meter) sowie der geltenden Hygienevorschriften. Neben der Abstandswahrung ist es wichtig, dass das Training in kleinen Gruppen stattfindet und insbesondere die Händehygiene eingehalten wird. Sportgeräte müssen nach dem Training gereinigt werden. Die ab Montag geltende SächsCoronaSchVO untersagt weiterhin Angebote der offenen Kinder- und Jugendarbeit, es sei denn, es liegt ein mit der zuständigen kommunalen Behörde abgestimmtes Konzept zur Hygiene und professionellen Betreuung vor. Wir alle möchten in den normalen Vereinsalltag zurückkehren, bitten allerdings um etwas Geduld. Bis zum gestrigen Donnerstag 30. April 2020 waren die städtischen Sportstätten, zu denen unser Sportplatz zählt, seitens kommunaler Ebene geschlossen worden. Mit dem gestrigen Kabinettsbeschluss des Freistaates Sachsen darf unsere Sportstätte wieder genutzt werden, sollte kein neuer Beschluss der Stadt Colditz eine solche Nutzung untersagen.

Wie geht es weiter?

Was heißt das für das weitere Vorgehen? Sollte die Nutzung ab Montag, 4. Mai 2020 möglich sein – wovon wir ausgehen – werden wir zunächst die Wiederaufnahme des Vereinstrainings im Herrenbereich in der kommenden Woche (ab 6.5. oder 8.5.20) gestatten. Allerdings wird die Vereinsführung zuvor alle Maßnahmen zur Einhaltung der Hygienevorschriften prüfen und entsprechend vorbereiten. Erst dann wird der Trainingsbetrieb schrittweise wieder aufgenommen. Die Trainer werden vorab entsprechend gebrieft. Im Kinder- und Jugendbereich sieht die Vereinsführung eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs vorerst leider als nicht umsetzbar an. Dazu bedarf es zunächst dem mit der zuständigen Behörde abgestimmten und nachweisbaren Konzept zur Hygiene und professionellen Betreuung. Dazu wird unsere Vereinsführung Anfang kommender Woche mit der Stadt Colditz Rücksprache halten. Wir bitten alle Kinder und Eltern weiterhin um Geduld und hoffen auf das Verständnis. Die Verantwortung liegt bei unserer Vereinsführung und wir wollen ausschließlich verantwortungsvoll handeln. Zu garantieren, dass Kinder die Abstandsregeln von 1,5 Metern einhalten, sieht die Vereinsführung als schwer einhaltbar an. Weiterhin informieren wir an dieser Stelle, dass lediglich die Außensportstätte (sofern nicht auf kommunaler Ebene untersagt) und keinerlei Innenräume nutzbar sind. Wie die konkrete Gesamtumsetzung bei Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs (zunächst Herrenbereich) aussehen soll, dazu erarbeitet unser Vorstand ein vereinsinternes Konzept, damit schlussendlich alle Beteiligten wieder ihren Spaß am Fußball finden und dennoch sichergestellt ist, dass alle Corona-Schutz-Maßnahmen und -Vorschriften eingehalten werden. Wir informieren Euch über alle weiteren Schritte hier auf unserer Homepage.

#Gemeinsam-fürMedizinZschadraß – Deine Spende und Dein Support für unseren Verein!

Hier geht es zu unserer Spendenseite

#Gemeinsam-für-MedizinZschadraß  – Spenden und Support leicht gemacht!  Es geht los! Über Deutschlands größte Spendenplattform wollen wir in dieser schwierigen Corona-Zeit aufrufen zum Spenden für unseren SV Medizin Zschadraß e.V. Wir hoffen Du bist auch dabei und unterstützt unseren Verein. Folge unserem Spendenaufruf und spende ganz bequem den Betrag, wonach Dir ist. Das kannst Du in Deinem Namen oder anonym tun. Wir sind über jeden Beitrag dankbar. Wie funktioniert`s ? Auf den Link klicken, unsere Spendenseite besuchen, Projekt sowie Betrag und Zahlungsart wählen und spenden! Hinweis: Bei Zahlungsübersicht kannst Du einen freiwilligen Betrag wählen, den Du zum Betrieb der gemeinnützigen Website betterplace.org separat spendest. Dieser Betrag ist freiwillig und kein Muss > Du kannst ihn beliebig verändern. Wir danken Euch schon jetzt für Euren großartigen Support! Jeder Euro hilft uns, unseren Verein zu erhalten, unsere Projekte umzusetzen und gestärkt durch die spielfreie Corona-Zeit zu kommen. Wir sind stolz auf jeden einzelnen Unterstützer!

Arbeiten am Rasen laufen auf Hochtouren!

Die Corona-Pause ist für unsere Fußballer eine Herausforderung der Geduld, bis der Ball wieder rollt. Einen Gewinner gibt es in diesen Tagen dennoch: unser Rasen. Dieser kann sich in der spielfreien Zeit erholen. Täglich arbeitet unser Platzwart Thomas Fischer auf und neben dem Platz und an dem satten Grün. Einziges Problem: die Dürre im April. Jetzt hoffen wir, dass bald Regen folgt, damit die Arbeit auch nachhaltig Früchte trägt. Wobei wir meinen, dass der Platz schon jetzt top ausschaut und nach Fußball schreit. Schaut Euch die aktuellen Bilder im Slider an.

Information zur gestrigen Vorstandssitzung

Via Videokonferenz tagte gestern der Vorstand des SV Medizin Zschadraß e.V.

Am Mittwoch (15.04.20) tagte unser Vorstand erneut in Form einer Videokonferenz, analog wie vor zwei Wochen. Damit stellen wir sicher, dass trotz der ausgesetzten Saison wichtige Maßnahmen weiterhin beschlossen werden können. Unser 6-köpfiger Vereinsvorstand beschäftigte sich in der gestrigen Besprechung insbesondere damit, wie die laufenden monatlichen Kosten bei zeitgleich fehlenden Einnahmen (u.a. Geschäftsbetrieb Vereinsheim, Eintrittsgelder bei Spielbetrieb, Veranstaltungen) gedeckt werden können. Durch die ausgefallene Veranstaltung zu Gründonnerstag fehlt dem SV Medizin Zschadraß e.V. beispielsweise eine wichtige Säule auf der Einnahmenseite, mit welcher im Kalenderjahr geplant wird. Unser Präsident mahnte, dass fortan ein absoluter Sparkurs eingehalten werden muss und geplante Investitions-/Baumaßnahmen zurückgestellt werden müssen. Insbesondere deshalb, weil nicht absehbar ist, zu welchem Zeitpunkt zum normalen Vereinsbetrieb zurückgekehrt werden kann. Der SV Medizin Zschadraß e.V. hält seine Vereinsmitglieder weiterhin über diese Seite bzw. auf FACEBOOK oder über die einzelnen WA-Gruppen der Teams zu allen gegenwärtigen Entwicklungen auf dem Laufenden. Weiterhin richten wir folgenden Appell nach Außen: Bleibt gesund, zuversichtlich und haltet Euren Fitnesszustand eigenverantwortlich hoch! 

I. MANNSCHAFT – RÜCKBLICK – SAISON 19/20

#CORONAPAUSE = #VIDEOBOTSCHAFT Keiner weiß, wann der Trainings-/Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Zur Verkürzung der Wartezeit veröffentlichen wir an dieser Stelle ein kurzes Video, dass unser Verein vergangene Woche an unsere I. MANNSCHAFT richtete. Es fasst einige Momente der laufenden Saison zusammen.

BILDER der SAISON 19/20 bis zur CORONA-PAUSE

#MOMENTE Saison 2019/20 – I. MANNSCHAFT

#CORONAPAUSE = #VIDEOBOTSCHAFT Keiner weiß, wann der Trainings-/Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Zur Verkürzung der Wartezeit veröffentlichen wir an dieser Stelle ein kurzes Video, dass unser Verein vergangene Woche an unsere I. MANNSCHAFT richtete. Es fasst einige Momente der laufenden Saison zusammen.

Gepostet von SV MEDIZIN ZSCHADRAß e.V. am Mittwoch, 8. April 2020

KEIN Fußball, keine OSTERDISCO in Zschadraß !

#Abgesagt Gründonnerstag-Abend herrscht in unserem Vereinsheim stets eine ausgelassene Stimmung. Unsere OSTERDISCO musste in diesem Jahr aufgrund der PANDEMIE leider ausfallen und die Location blieb – wie auf dem Foto links zu sehen – leider leer. Doch wir hoffen auf die Zukunft und dass wir uns alle bald wieder sehen. Der SV Medizin Zschadraß e.V. wünscht seinen Mitgliedern, Sponsoren und allen Sympathisanten Schöne Ostern 2020. In diesem Sinne: Bleibt gesund! Ein Frohes OSTERFEST! #Wirbleibenzuhause 

*** ANHALTENDE CORONA-PANDEMIE ***

TRAININGS- und SPIELBETRIEB ist EINGESTELLT !

Seit 13.03.20 ruht das Vereinsleben der Zschadraßer Sportstätte
Auch unser Vereinsheim ist ausnahmslos geschlossen

Unser gesamtes Vereinsleben ruht aufgrund der anhaltenden CORONA-PANDEMIE bis auf Weiteres. Bereits am Freitag, den 13. März 2020 erkannte unser Vorstand den Ernst der Lage und ordnete die Einstellung des Trainings- und Spielbetriebs all unserer Mannschaften an. Am gleichen Tag folgte auch die offizielle Anordnung der Stadt Colditz, nach der jegliche Veranstaltungen in kommunalen Gebäuden oder auf kommunalen Grundstücken untersagt ist. Die Nutzung von öffentlichen Sportstätten ist darüber hinaus spätestens seit der Allgemeinverfügung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 22. März 2020 im Sinne des Infektionsschutzes nicht gestattet. Bei Missachtung drohen drastische Maßnahmen. Wir weisen in diesem Zusammenhang darauf hin, dass danach die Nutzung des Vereinsgeländes vom SV Medizin Zschadraß e.V. nicht erlaubt ist. Der Spielbetrieb unserer Mannschaften im Fußballverband Muldental / Leipziger Land ist angelegt an die Generalabsage des Sächsischen Fußballverbandes (SFV) bis vorerst 30. April 2020 unterbrochen. Der Vorstand unseres Vereins informiert über die jeweiligen Übungsleiter der einzelnen Mannschaften, zu welchem Zeitpunkt der Trainings- und Spielbetrieb wieder aufgenommen wird. Sollten Fragen zur organisatorischen Angelegenheiten aufkommen, erreicht Ihr unseren Vorstand telefonisch oder per E-Mail an info@medizin-zschadrass.com

Schiedsrichter beim SV Medizin Zschadraß werden – wir unterstützen Deine Ausbildung!

.

Karriere als Schiedsrichter – im Amateurfußball oder professionell. Für weitere Infos klicke hier.

Schiedsrichter benötigt der Amateurfußball – der SV Medizin Zschadraß e.V. unterstützt die hiesigen Fußballverbände und ist seinerseits auf der Suche nach zukünftigen Schiedsrichtern. Ob bereits erfahrener Schiedsrichter oder Schiedsrichter-Anwärter. Wir unterstützen Interessenten auf dem Weg zur Ausbildung im Schiedsrichterwesen. Werde Schiedsrichter in unserem Verein. Und gehe Deinen eigenen Karriereweg als Schiedsrichter! Bei Interesse meldet Euch bei unserem Vorstand. Wir freuen uns über jeden Zuwachs in unserem Schiedsrichterteam des SV Medizin Zschadraß e.V.

Informationen zu den nächsten Ausbildungsangeboten des Fußballverbandes Muldental/Leipziger Land e.V. findet ihr unter folgendem Link.